22. April 2021

Freude am Genuss

Kürz­lich erzählt mir eine Freun­din: „Die Gefahr ist real, dass wir abstump­fen, wenn wir nicht auf­pas­sen.“ Wo ist die Freude am Leben geblie­ben? Ins­be­son­dere die Freude am Genuss?

Und die Jour­na­lis­tin Kath­rin Wer­ner gibt im Edi­to­rial von Plan W, dem Frauen-​​Wirtschaftsmagazin der Süd­deut­schen Zei­tung, offen zu: „Nach mehr als 13 Mona­ten erzwun­ge­ner Intro­ver­sion habe ich meine Extro­ver­tiert­heit irgend­wie ver­lernt und meine Leich­tig­keit ver­lo­ren. Soziale Inter­ak­tion ist mir jetzt etwas unheim­lich. Ich glaube, ich bin komisch gewor­den.“

Nicht abstump­fen, gar nicht so ein­fach, wenn echte Erleb­nisse feh­len. Und, ja, wie geht noch mal ein „nor­ma­les“ Gespräch, ohne über Corona zu kla­gen? Wo fin­den wir neue Impulse für mehr Lebens­freude auch und gerade in Kri­sen­zei­ten?

Ich packe es wie­der an – allen Ein­schrän­kun­gen zum Trotz. Gemein­sam mit Yvonne Hay­ward habe ich bereits im Som­mer 2020 eine Ver­an­stal­tungs­reihe initi­iert, die wir Anfang 2021 FRAUEN ZAU­BER tauf­ten. In regel­mä­ßi­gen Abstän­den laden wir Frauen zu span­nen­den Nach­mit­ta­gen ein. Unser nächs­tes Tref­fen gilt der Freude am Genuss. Gerade jetzt so wich­tig.

Wann: Sonn­tag, 16. Mai 2021, 14:00 – 16:00 Uhr (via Zoom)

Es erwar­tet Dich ein ver­gnüg­li­cher, inspi­rie­ren­der und ver­mut­lich auch wie­der ent­las­ten­der Nach­mit­tag. Antrieb geben, neue Moti­va­tion tan­ken, von ande­ren ler­nen – darum geht es. Denn viele sit­zen in glei­chen Boo­ten, was fehlt, ist der Aus­tausch dar­über. Viel zu wenig bekom­men wir im nun 3. Lock­down von ande­ren mit. Uns feh­len die Erleb­nisse, das mal eben dort­hin fah­ren, der lockere Knei­pen­be­such, das Kul­tu­revent. Die Freude am Genuss eben. Und es gibt zu viele Kla­gen dar­über, was nicht geht. Ich erwi­sche mich ja selbst dabei (oder lasse mich von der Fami­lie dabei erwi­schen :-))

Und dabei geht so eini­ges – wenn wir uns auf­raf­fen!

Was also pas­siert am 16. Mai kon­kret? Yvonne (Du siehst sie oben im Foto links neben mir) und ich pla­nen eine kleine Reise durch die Sinne. Wir gene­rie­ren Ideen, es jetzt anders zu ver­su­chen und Neues zu spü­ren. Und wir haben einen Über­ra­schungs­gast ein­ge­la­den. Das wird uns ver­mut­lich weit in den Süden füh­ren…

Freude am Genuss, lass Dich inspi­rie­ren, wie es auch jetzt geht!

Ansons­ten gilt für jeden Frauen Zauber-​​Nachmittag, ob in Prä­senz oder vir­tu­ell: Sie ste­hen im Zei­chen von Spaß, Inspi­ra­tion, Bewe­gung, Krea­ti­vi­tät und gegen­sei­ti­ger Unter­stüt­zung. Ein noch klei­nes, fei­nes Netz­werk ist bereits ent­stan­den. Nun wach­sen wir von Event zu Event.

Wenn Du dabei sein willst, schau Dich gern in unse­rer neuen Facebook-​​Gruppe FRAUEN ZAU­BER um. Und melde Dich an: Schreib mir ein­fach eine E-​​Mail oder mache Dein Inter­esse mit einem Kom­men­tar sicht­bar – dann schi­cke ich Dir gern alle Infos.

Wir freuen uns auf Dich!

Bei­träge wer­den DSGVO-​​konform mit Shariff geteilt

Ein Kom­men­tar zu “Freude am Genuss”



Schreibe einen Kom­men­tar

Deine E-​​Mail-​​Adresse wird nicht ver­öf­fent­licht. Erfor­der­li­che Fel­der sind mit * mar­kiert.