06/​10/​2021

Das Leben genie­ßen – mit Wein, Weib und Gesang

Genuss am Leben – dazu hat­ten Yvonne Hay­ward und ich ein­ge­la­den. Zu einem Frauen Zauber-​​Event der beson­de­ren Art, um das Leben zu genie­ßen: Mit Wein, Chan­sons, Inter­views und Mini-​​Lesungen, die genau zu Thema Genuss pass­ten.

23/​08/​2021

Bil­dung rockt, wenn es ruckt

Warum hat Bil­dung nicht end­lich einen viel grö­ße­ren Stel­len­wert in unse­rer Gesell­schaft? Weil es Län­der­sa­che ist, wie es so schön heißt? Und was, wenn die Län­der – bzw. die zustän­di­gen Kultusminister*innen – dem nicht gerecht wer­den? Ich möchte Euch diese Peti­tion ans Herz legen.

22/​04/​2021

Freude am Genuss

Manch­mal den­ken wir in die­sen Tagen: Es pas­siert nix – und dann wie­der ganz viel. Nicht alles gefällt uns… Und doch gibt es sie, die Freude am Genuss. Denn hän­gen las­sen ist ja keine Lösung. Also, mach mit! Es klappt noch so eini­ges.

30/​12/​2020

2021 – das Jahr der Bewe­gung?!

Was hat 2020 gebracht? Und was kommt in 2021 auf uns zu? Für mich ist klar: Wir haben so viel gelernt und ste­hen erneut vor der Frage, was WIR SELBST tun kön­nen. Ein paar Ideen für mehr Bewe­gung in 2021 habe ich da…

14/​11/​2020

Test, Test: Elkes Energie-​​Plausch

Ich mache einen Test: Wer bucht mich kos­ten­los? Wem darf ich zuhö­ren, viel­leicht einen Rat geben? Bin schon sehr gespannt, ob Ihr Euch traut. Und ver­spre­che: Keine Wun­der. Aber ich wende mich Dir mit Empa­thie zu.

29/​10/​2020

Ja. Ich bin. Begeis­tert vom Leben.

Beruf­li­che Neu­ori­en­tie­rung. Sper­ri­ger Begriff. Mit Sirit Coep­pi­cus kann man auch dar­über leicht reden. Das habe ich getan und es hat nicht nur Spaß gemacht …

26/​10/​2020

SO klappt es mit den Män­nern

Män­ner – schon als Kind habe ich gern mit Jungs gespielt. Spä­ter in den ers­ten Jobs: Immer viel star­kes Geschlecht um mich rum. In der Poli­tik: Damals natür­lich vor­ran­gig Män­ner. Start-​​Up? Von 12 Grün­dern gab es 9 Män­ner und wenigs­tens 3 Frauen. Und heute? Mit wem setze ich meine Ideen mitt­ler­weile um?

25/​09/​2020

Ich mag Frauen – wo seid Ihr, Män­ner?!!

Frauen mit gro­ßen Namen gibt es viele, beein­dru­ckende Per­sön­lich­kei­ten wie zum Bei­spiel Michelle Obama. Allein ihre Auto­bio­gra­phie ist stark, liest sich (wenn man die ers­ten 80 Sei­ten hin­ter sich gebracht hat) rich­tig gut und die Ein­bli­cke ins Weiße Haus sind kna­ckig. Aber mir geht es um die ande­ren. Um die vie­len, die zuhause geblie­ben sind. Sich bewusst oder unbe­wusst ent­schie­den haben, für die Fami­lie da zu sein.

18/​09/​2020

Liebe auf den Punkt .

Lesen. Kürz­lich sagte mir ein Nach­bar, er lese lei­der so gut wie gar nicht. Schade. Viel­leicht würde ihn die­ses kleine Buch über­zeu­gen. Eins, das Eltern wie Kin­der fas­zi­niert, mit dem schö­nen Titel „Ich lieb‘ Dich für immer“. Der welt­be­rühmte Autor Robert Munsch hat es geschrie­ben und ich emp­fehle es sehr gern wei­ter.